Seit 1963 lebe ich auf dieser herrlichen Erde. Ich bin Mutter von zwei Kindern. Vierzehn Jahre habe ich mit meiner Familie in Ungarn, Slowenien und Frankreich gelebt. Im Sommer 2008 sind wir dann nach Nordrhein-Westfalen gezogen.

Nach meinem Magister der Theaterwissenschaft, Germanistik und Pädagogik arbeitete ich zwei Jahre als Dramaturgin in Stuttgart und Hamburg. Ich schloss eine Ausbildung als Spiel- und Theaterpädagogin und im Bereich des Improvisationstheaters an. Es folgten verschiedene Fortbildungen in Bio-Energetik und Psycho-Energetik, Techniken der Persönlichkeits-Entwicklung und Bewusstseinsarbeit, der Kinesiologie und des Tantra.

Seit 1994 leite ich Theater-, Improvisations- und Kreativitäts-Seminare, seit 1998 Kurse und Workshops im Bereich der Persönlichkeits-Entwicklung, Bewusstseins- und Energiearbeit. In meiner Zeit in Frankreich absolvierte ich eine vierjährige Biodanza-Ausbildung. Meinen "Biodanza Didakt" habe ich 2008 abgeschlossen, es folgten die Spezialisierungen "Biodanza für Kinder und Jugendliche",  "Biodanza in Organisationen und Institutionen", "Identität und die vier Elemente" und gerade ganz frisch im Juni 2015 "Der Paradiesgarten".

Ich bin begeisterte „Lebens-Tänzerin“. Voller Glück und Dankbarkeit begleite ich Menschen auf ihrem Weg der Selbstfindung, Selbstwerdung und Selbstliebe, ihrer Lebendigkeit und ihrem vollen Potential. Aus meinen Kursen und Workshops tanke ich selbst so viel Energie und Freude, dass ich wirklich sagen kann: Ja, meine Arbeit macht mir Freude und macht mich glücklich!